1
ESMARA® Umstands-T-Shirts Damen, 2 Stück, mit Baumwolle - B-Ware

Artikelnummer: 8428

Kategorie: Damenmode

Besonderheiten:
2 Stück Angenehmer Tragekomfort durch hohen Baumwollanteil
Wir unterstützen Cotton made in Africa

Erhältlich in marine/alloverprint/blau, weiß/grau & Streifen/marine
Merkmale mit Rundhalsausschnitt
Besonderheiten figurbetont aus Stretchjersey
Weitere Informationen:
Auch für unsere Produkte gilt selbstverständlich die gesetzliche Gewährleistungsfrist von 2 Jahren.

GEPRÜFTE B-WARE 30 TAGE WIDERRUFSRECHT 30 TAGE GRATIS RÜCKSENDUNG
Farbe
Größe
Zustand

ab 5,95 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Versandpauschale)

Produkt vergriffen

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


  • Produkt Tags
Um die Umwelt zu schonen, vermeiden wir aufwendige Umverpackungen. Wenn immer es möglich ist, versenden wir Ihre Bestellung im Originalkarton des Herstellers.

ESMARA® 2 Damen Umstands-T-Shirts, aus Stretchjersey

Eigenschaften
  • Wir unterstützen Cotton made in Africa
  • An sicheren und sozialverträglichen Arbeitsplätzen produziert
  • Angenehmer Tragekomfort durch hohen Baumwollanteil
  • Mit Rundhalsausschnitt
  • Figurbetont aus Stretchjersey
  • Optimale Passform durch das Elasthan LYCRA®
  • 1 x mit seitlicher Raffung für mehr Bewegungsfreiheit
  • 1 x in Wickeloptik mit praktischer Stillfunktion
  • 2 Stück
  • Erhältlich in: marine/alloverprint/blau, weiß/grau & Streifen/marine

Material
  • 95 % Baumwolle, 5 % Elasthan
  • Nur weiß/grau:
    • 95 % Baumwolle, 5 % Elasthan
    • nur Grau: 86 % Baumwolle, 9 % Viskose, 5 % Elasthan

Größen

  • XS (32/34) – XL (48/50)
 
 
 
OEKO-TEX® / MADE IN GREEN
 
Das unabhängige Label MADE IN GREEN by OEKO-TEX® ermöglicht ein über die Lieferkette nachverfolgbares Produktlabel für alle Arten von Textilien. Das MADE IN GREEN Label gibt dem Kunden die Gewissheit, dass das Textilprodukt:
  • aus schadstoffgeprüften Materialien,
  • in umweltfreundlichen Betrieben und
  • an sicheren und sozialverträglichen Arbeitsplätzen produziert wurde.
 
 
Cotton made in Africa
 
Die Cotton made in Africa Initiative leistet mit ihrer Arbeit einen wichtigen Beitrag zur Armutsbekämpfung in Afrika und zum Umweltschutz. In Schulungen vor Ort erlernen die Bauern effiziente und nachhaltige Anbaumethoden, die ihnen helfen, bessere Erträge zu erzielen sowie die Umwelt und ihre Gesundheit zu schonen. Ermöglicht wird dies durch den Beitrag verantwortungsvoller Textilunternehmen als Partner der Cotton made in Africa. Eine Initiative der Aid by Trade Foundation. Mehr unter: www.cottonmadeinafrica.org
 
HOHENSTEIN
 

Das passt perfekt: Das Prüfinstitut HOHENSTEIN führt seit rund 60 Jahren Reihenmessungen und Studien zur Erfassung der Körpermaße durch. Mit Nutzung der 3-D-Bodyscannertechnologie werden die realen Körperformen visualisiert und in verlässliche Größentabellen umgerechnet.

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.

Loading ...