Charles Viénot Hautes-Côtes-de-Nuits AOC trocken, Weißwein 2019
Besonderheiten:
Weißwein trocken Frankreich Chardonnay
Art Weißwein
Geschmack trocken
Herkunft Frankreich
Rebsorte Chardonnay
Zustand:
Das Etikett kann Beschädigungen aufweisen. Der Artikel ist versiegelt und ungeöffnet.
Weitere Informationen:
Auch für unsere Produkte gilt selbstverständlich die gesetzliche Gewährleistungsfrist von 2 Jahren.

GEPRÜFTE B-WARE 30 TAGE WIDERRUF GRATIS RÜCKVERSAND

10,95 €
14,60 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Versandpauschale)
Sofort verfügbar
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Stk
Beschreibung
Um die Umwelt zu schonen, vermeiden wir aufwendige Umverpackungen. Wenn immer es möglich ist, versenden wir Ihre Bestellung im Originalkarton des Herstellers.

Jugendschutz: Keine Auslieferung an Jugendliche unter 18 Jahren!

Dieses Produkt enthält Alkohol und darf nicht an Personen unter dem gesetzlichen Mindestalter abgegeben werden. Mit Ihrer Bestellung bestätigen Sie, dass Sie das gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter haben. Bitte seien Sie verantwortungsvoll im Umgang mit diesem Artikel. Weitere Informationen unter kenn-dein-limit.info. Wir versenden mit DHL IdentCheck.

Charles Viénot Hautes-Côtes-de-Nuits AOC trocken, Weißwein

Die Appellation „Bourgogne Hautes-Côtes-de-Nuits“ ist eine regionale Appellation des Burgunds. Diese ist viel mehr für die Vinifikation eleganter Rotweine bekannt als für die von Weißweinen, deshalb sind weiße „Hautes-Côtes-de-Nuits“ eine Rarität.

Die „Chardonnay“-Weinberge liegen parallel zur „Côte de Nuits“ (im Westen) aber entwickeln sich auf einer höheren Lage als die der „Côte-de-Nuits“, deshalb werden diese als „Hautes-Côtes“ bezeichnet. Dort bestehen die Böden meist aus Kalkstein aus dem Jurassischen, die dem Wein seinem leichten mineralischen Charakter verleihen. Stenge Traubenselektion am Rebstock bei der Lese, wo nur noch die gesundesten Traubenbeeren ausgewählt werden. Handlese in kleine durchlässige 20-kg-Kisten, damit die Beeren ganz bleiben. Sanftes Pressen mit ganzen Trauben, um mehr zu extrahieren, wobei der Most zu 12 °C abgesenkt wird. Die alkoholische Gärung dauert ca. 10 bis 12 Tage und erfolgt in typischen Burgunder „Demi-Muids“-Fässern von 450 Liter. Während dieser Zeit wird nicht gerührt und nicht aufgeklärt. Der Wein wird dann 14 Monate auf feiner Hefe ausgebaut, um an Struktur und Eleganz zu gewinnen.

Sehr intensives Bouquet nach weißen Früchten wie z.B. Apfel, Birne, Pfirsich und nach kandierten Zitrusfrüchten. im Abgang sehr geradlinig, mit intensiver Frucht, schöner Geschmeidigkeit und eleganten, mineralischen Noten im Finale. Ein sehr eleganter Wein!
  • Art: Weißwein
  • Qualitätsstufe: Appellation d’Origine Contrôlée
  • Herkunft: Frankreich
  • Anbaugebiet: Burgund
  • Region: Hautes-Côtes-de-Nuits
  • Rebsorte: Chardonnay
  • Geschmacksrichtung: trocken
  • Jahrgang: 2019
  • Alkoholgehalt: 13,0 % vol
  • Gebindegröße: 0,75-l-Flasche
  • Serviertemperatur: 10 - 12 °C
  • Speiseempfehlung: Helles Fleisch, Fisch, Meeresfrüchte, Käse
  • Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Charles Viénot à Nuits-Saint-Georges, France
  • Allergene: enthält Sulfite

  • Inhalt: 0,75 l
Loading ...